... wir schreiben Klartext
... wir schreiben Klartext

"Klartext" über NAK-Veröffentlichungen

Verschiedentlich drücken Leser unserer Seite Ihr Bedauern darüber aus, dass wir aufgehört haben, die NAK-Veröffentlichungen kritisch zu kommentieren!

 

Allerdings haben wir die Kritik an den offiziellen Verlautbarungen der NAKn und NAKI nicht vollends eingestellt. - Wir haben ihn in unsere facebook-Gruppe

 

Klartext

 

verlagert. Aus dem einfachen Grund, weil die Inhalte dort sehr schnell in eine breitere Öffentlichkeit getragen werden können! Hier auf CANITIES-News lesen dagegen ausschließlich "Insider"...
Uns ist es aber wichtig, das von den NAKn verbreitete Selbstbildnis in einer breiteren Öffentlichkeit zu demaskieren. Auch denjenigen, die sich nicht täglich mit dieser Sekte auseinandersetzen zu zeigen, welchen Charakter ihre Leitungsfunktionäre haben, und wie unwahr die Berichterstattung der von den NAKn bezahlten Verlautbarer ist.

 

Uns ist bewusst, dass nicht alle CANITIES-News-Leser über einen facebook-account verfügen. Deshalb haben wir uns überlegt, dass wir hier einfach einmal ein paar der Veröffentlichungen der facebook-Gruppe "Klartext" als Screenshots vorstellen, und die Seite auch gelegentlich aktualisieren.

Wer über einen facebook-account verfügt und bei Klartext mitlesen möchte, kann das jederzeit tun ohne deshalb Gruppenmitglied werden zu müssen. Klartext ist und bleibt eine offene Gruppe, deren Inhalte jederzeit von jedem fb-User gelesen werden können. Hier noch einmal der Link und dann viel Spaß beim Betrachten der screenshots:

23. November 2016

Die im Text angegebenen Seiten werden unter dem Bild verlinked

19. November 2016

Vera Latotzki auf facebook:
https://www.facebook.com/vera.latotzki

 
Vera Latotzki auf XING:
https://www.xing.com/profile/Vera_Latotzki

 

zur Rede stehender nac.today-Beitrag
http://nac.today/de/158039/420287

16. November 2016

14. November 2016

Das zur Rede stehende Interview erreicht man durch (- klick) ins Bild

12. November 2016

06. November 2016

02. November 2016

27. Oktober 2016

19. Oktober 2016

15. Oktober 2016

10. Oktober 2016

07. Oktober 2016

Mehr Info: (- klick) ins Bild!
Informationen über die NAK von Detlef Streich
veröffentlichte Artikel und Aufsätze über die NAK von Rudolf J. Stiegelmeyr
aktuelle Artikel zur NAK von Dieter Kastl
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.

Aktuelles:

26.11.2016

----------------

Update 1:

Es ist schon auffällig, dass die NAK-Funktionäre ihre Methoden seit den 50ern des vorigen Jhdt. nicht geändert haben. - Auch dann nicht, wenn sie scheinbar einen Scherz machen. fcs hat das am Fall eines scheinbren Schenkelklopfers vom Rüdiger Krause aufgezeigt:

 „Von einem der auszug, die Anderen das Fürhten zu lehren“ (- klick)

 

Update 2:

Dass wir das noch erleben durften!
Die bornierten Halbgebildeten der NAK-Gemeinde Hamm-Werries setzen sich unter der Moderation vom auf facebook sattsam bekannten Hardcore-NAKidei Dieter Schulze zu einem Gesprächskreis zusammen und stellen fest, dass Geistesgrößen wie Schopenhauer, Berlin, Fred et al. schwachköpfige Dummschwätzer waren, indem sie auf bestechende Weise deren Erkenntnisse zur Willensfrei
heit des Menschen widerlegen:

„Klartext über die NAKn“ (- klick)

 

Update 3:

Es ist nahezu unglaublich, was für einen Haufen Schwachsinn nur eine Handvoll Apostel im Laufe eines Jahres so von sich gibt!
Und dann sind sie auch noch so stolz auf diesen Blödsinn, dass sie ihn als Zitate veröffentlichen lassen.
Wir haben sie einmal gesammelt und als kommentierte Zitate bei uns eingestellt:

„Die blöden Sprüche der NAK-Granden (Vol.1 + Vol. 2)“ (- klick)

 

Update 4:

Ein unverhoffter Leserbrief hat uns einen völlig neuen Blick auf die NAK eröffnet.
Grund genug, ihn unserer gesamten Leserschaft zur Verfügung zu stellen:

„Unverhofft kommt selten“ (- klick)